TISCH DEKORIEREN

Weihnachtliche Dekobäumchen

Klein, aber oho! Wir zeigen dir, wie du stylische Dekobäumchen für deine Weihnachtstafel einfach selbermachst.

Weihnachtliche_Deko1.jpg
© M. Dietze/ Christophorus-Verlag

Klein, fein und zauberhaft weihnachtlich: Mit unseren Weihnachtsbäumchen im Mini-Format machst Du aus jedem langweiligen Tisch eine moderne Festtafel. Für diese Dekoration brauchst Du ein paar wenige Materialien und ein bisschen handwerkliches Geschick und schon kann es losgehen. Und wenn Dich nun das Deko-Fieber gepackt hat, findest Du in unserem Buch „Weihnachtliche Naturdeko“ viele weitere weihnachtliche Deko-Ideen – hier geht’s zum Buch.
 
Schwierigkeitsgrad: einfach 

Das brauchst du für die Tischdeko: 

• Holzspieße
• Baumwollgarn in Weiß
• Astabschnitte, Ø 3,5 cm, 2 cm stark
• Holzfurnier-Stoff
• Holzfurnier-Stoff, selbstklebend
• Transparentpapier
• Füllwatte
• Cutter und Schneideunterlage
• Lochzange oder dicke Nadel
• Bohrmaschine mit passendem Bohrer
• Papier und Stift für die Vorlage

So bastelst Du Deine Dekobäumchen

1. Zuerst wird die Vorlage für das Deko-Bäumchen erstellt. Eine Tannenbaum nach beliebiger Größe Skizze auf einem Blatt Papier aufzeichnen.

2. Die Bäumchen-Vorlage pro Weihnachtsbaum zweimal in der gleichen Größe auf die Rückseite des Holzfurnier-Stoffs übertragen und ausschneiden.

3. Die beiden Baumteile links auf links aufeinanderlegen und seitlich in gleichmäßigem Abstand Löcher einstanzen. Mit dem Baumwollgarn von Hand zusammennähen, dann innen vorsichtig mit Füllwatte ausstopfen. Den Holzspieß einstecken.

4. In den Astabschnitt mit der Bohrmaschine mittig ein für den Holzspieß passendes Loch bohren und den Baum einstecken. Aus selbstklebendem Holzfurnier-Stoff Sterne ausschneiden und auf die Bäumchen kleben.

Eine Anleitung aus unserem Buch „Weihnachtliche Naturdeko“

Von Adventskränzen über ausgefallene Kränze für die Tür, Tisch-Dekoration, zauberhafte Wichtel, eine Mini-Krippe und klassische Motive wie Tannenbaum oder Stern, kreativ gefertigt aus Naturmaterialien – in diesem Buch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Alle Objekte sind zudem schnell gemacht. Es braucht lediglich etwas Geschick und Lust am kreativen Selbermachen. Dank der einfachen Anleitungen ist der Einstieg auch für Bastelanfänger kein Problem.

Cover_Weihnachtliche_Deko.jpg
© Uzwei U. Glasmann / Christophorus-Verlag

Entdecke das Buch hier.

Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
Selbstgemacht Cover 01/23