HÄKELN

Einfache Häkelanleitung für stylische Topflappen

Wenn es in eurer Küche mal wieder heiß her geht, sind diese stylischen Häkeltopflappen genau das Richtige für euch.

Aufmacher.jpg
Diese Topflappen dürfen in keiner Küche fehlen!© Anne Schulz/Christophorus-Verlag

Diese trendigen Häkel-Topflappen sind nicht nur praktisch für heiße Backbleche sondern geben auch noch ein stylisches Dekoelement in der Küche ab. Also nichts wie ran an den Häkelgarn und lass die Häkelnadeln klappern! Eine Anleitung aus „Kleine, feine Häkel – Ideen, die das Leben leichter machen“ von Babette Ulmerhier geht’s zum Buch.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Topflappen häkeln: das brauchst du

  •  Häkelnadel Nr. 4
  • Schoeller + Stahl „Record 210“ (100 % Baumwolle,Lauflänge 90 m/50 g): je 50 g Weiß, Grau und Jeans

Größe

ca. 18 x 18 cm

Muster

Feste Maschen in Reihen: Jede R mit 1 zusätzlichen Luftmasche beginnen.

Maschenprobe

20 feste Maschen und 18 R = 10 x 10 cm

So häkelst du deine stylischen Topflappen

Abkürzungen

R= Reihe(n)

M= Masche(n)

Kettm= Kettmasche(n)

Der Topflappen besteht aus vier nacheinander gehäkelten Quadraten.

Für das 1. Quadrat 16 Luftmaschen + 1 Luftmasche in Weiß anschlagen.16 R feste Maschen häkeln, dabei ab der 2. R immer nur in das hintere M-Glied einstechen. In den linken seitlichen Rand 1 R Kettm häkeln, dafür in jede R 1 Kettm arbeiten =16 Kettm.

Nun für das 2. Quadrat auf diese Kettm 16 R feste Maschen in Grau häkeln, dabei ab der 2. R immer nur in das hintere M-Glied einstechen. Den linken seitlichen Rand mit 1 R Kettm behäkeln, dafür in jede R 1 Kettm arbeiten =16 Kettm.

Nun für das 3. Quadrat 16 R feste Maschen in Weiß häkeln, dabei ab der 2. R immer nur in das hintere M-Glied einstechen. Den linken seitlichen Rand mit 1 R Kettm behäkeln, dafür in jede R 1 Kettm arbeiten = 16 Kettm.

Nun für das 4. Quadrat 16 R feste Maschen in Grau häkeln, dabei ab der 2. R immer nur in das hintere M-Glied einstechen und am linken Rand immer in die übernächste Anschlag-Luftmasche des 1. Quadrats 1 Kettm arbeiten. Am Ende der 15. R für den Aufhänger 12 Luftmaschen häkeln, mit 1 Kettm zum Ring schließen. Den Ring mit 16 feste Maschen umhäkeln. Danach die 16. R arbeiten. Arbeit beenden. Topflappen in Blau-Grau Ebenso arbeiten, jedoch statt Grau in Jeans und statt Weiß in Grau arbeiten. Topflappen in Weiß Ebenso arbeiten, jedoch nur in Weiß arbeiten.

Eine Anleitung aus unserem Buch „Kleine, Feine Häkel-Ideen, die das Leben leichter machen“

Diese schönen Modelle sind in gleicher Weise praktisch und dekorativ: Mit gehäkelten Hüllen werden aus leeren Flaschen hübsche Vasen, bunte Topflappen und Spültücher bringen Farbakzente in die Küche, ein Utensilo schafft Ordnung im Badezimmer. Und auch mit Türstopper, Einkaufsnetz und Handyhülle haben Anfängerinnen schnell ein Erfolgserlebnis. Geübte Häklerinnen finden hier viele Anregungen, auch für tolle Geschenke für liebe Freunde.

MicrosoftTeams-image.jpg
© Anne Schulz/Christophorus-Verlag

Zum Online-Shop geht’s hier!

Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
Selbstgemacht Cover 01/23