STRICKEN

Strickanleitung: kuschligen Loop selbst stricken

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen immer frischer. Mit diesem kuschligen Loop wird dieser Herbst perfekt und mit unserer Anleitung gelingt dir dieses Strickprojekt gewiss!

Opener.jpg
© Anne Schulz/Christophorus-Verlag

Den Herbst wollen wir draußen erleben: Wunderbare Spaziergänge, die letzten Male im Biergarten.... eingekuschelt in wolligen Klamotten und Accessoires kann man sich es auch draußen jetzt so richtig gemütlich machen. Zum Beispiel mit diesem gestrickten Loop aus toller Wolle, der wirklich tierisch warm hält. Viel Spaß beim Stricken! Weitere wollige Anleitungen findet ihr in unserem Buch „Die schönsten Hebemaschenmuster“ von Babette Ulmerhier geht’s zum Buch.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Größe: 57 cm im Umfang x 32 cm hoch

Gestrickter Loop: Material

  • Junghans-Wolle Melina (55 % Polyamid, 23 % Schurwolle, 22 % Polyacryl, LL = 160 m/50 g) je 50 g Fuchsia (Fb 129-073-10) und Rost (Fb 129-077-10)
  • eine 40 cm lange Rundstricknadel in 5 mm

Muster:

Die Strickschrift für das Muster findest du hier.

Hebemaschenmuster in Runden. Maschenzahl teilbar durch 36. Nach Strickschrift in der Streifenfolge arbeiten. Es sind alle Runden notiert. Die Maschen sind so bezeichnet, wie sie gestrickt werden. Abwechselnd rechts und links gestrickte Runden ergeben also ein kraus rechts gestricktes Maschenbild. Den Mustersatz von 36 Maschen zwischen den Pfeilen stets wiederholen. Den Rundenübergang markieren. Die 1. – 64. Runde stets wiederholen.

Streifenfolge: Je 2 Rd in Fuchsia und 2 Rd in Rost im Wechselstricken.

Maschenprobe:

19 Maschen und 40,5 Runden = 10 cm x 10 cm.

So strickst du deinen kuscheligen Loop


In Fuchsia 108 M anschlagen, den Rundenanfang markieren und 130 Rd im Hebemaschenmuster in der Streifenfolge nach Strickschrift arbeiten (= 2x die 1. – 64. Rd und noch einmal die ersten beiden Rd als oberen Abschluss). Dann alle M locker abketten.

Eine Anleitung aus unserem Buch „Die Schönsten Hebemaschen Muster“ von Babette Ulmer.

In Band 1 der Reihe „Das große Strickmuster 1x1“ dreht sich alles um das Erlernen der beliebten Hebemaschen-Technik mit vielen spannenden Mustern von einfach bis anspruchsvoll. Die Schritt-für-Schritt Anleitungen sind dabei ideal für Beginner! In leicht umsetzbaren Projekten wie Loops, Jacken, Pullover und vielen weiteren beeindruckenden It-Pieces finden die erlernten Muster direkt Anwendung.

Strick1x1_Hebemaschen.jpg
© Anne Schulz/Christophorus-Verlag

Zum Online-Shop geht’s hier!

Selbst gestrickt - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gestrickt" ist das Magazin für Strick-Fans mit zahlreichen schönen Sachen zum Selbermachen und Verschenken. Anleitungen und Tipps für Starter und Fortgeschrittene.
SeGs_2022_02_001_Werbung_4c_72dpi.jpg