BASTELN

Buntes Gartenschild aus Treibholz selber machen

Dieses selbstbemalte Gartenschild aus Treibholz macht definitiv gute Laune. Lasse deiner Kreativität mit dieser bunten Garten-Deko freien Lauf!

Aufmacher_Gartenschild.jpg
Gartenschild mit Gute-Laune-Effekt! © Claudia Ackermann/Christophorus-Verlag

Herzlich Willkommen! Hola! Mit dieser Treibholz-Deko kann man seine Gäste noch schöner im eigenen Garten willkommen heißen. Halte beim nächsten Spaziergang am See oder Fluss einfach etwas Ausschau nach passendem Treibholz, das sich als Gartenschild eignen könnte. Wähle ein paar schöne Farben aus und auf geht’s! 
Hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und deine eigene Garten-Deko aus Treibholz basteln.

Die Anleitung ist aus unserem Buch „Pimp up!“ von C. Ackermann, I. Golzke, K. Jordan, A. Müller, R. Schlegel, S. Stöhr – hier geht’s zum Buch.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Das brauchst du für deine Treibholz-Deko

  • PINTOR-Marker in verschiedenen Farben und Stärken
  • Treibholz oder ein Holzbrett
  • PILOT FriXion Point in Schwarz
  • Fixierspray

So gestaltest du deine Garten-Deko aus Treibholz 

1. Mit dem FriXon malst du das Lama, frei Hand, wie auf der Abbildung zu sehen, und die kleineren Motive auf einem Stück Treibholz vor. Mit diesem Stift kannst du auch Linien wieder wegradieren oder wegföhnen.

Bild2_Gartenschild.jpg

2. Alle Motive erhalten jetzt ihre Grundfarbe mit den PINTOR-Markern. Nach dem Trocknen der Grundierung malst du die Muster, Strukturen und Einzelheiten (Abb.). 

3. Male mit einem weißen PINTOR-Marker einen Schatten neben jeden Buchstaben. Die Konturen zeichnest du anschließend mit einem feinen PINTOR-Marker in Schwarz nach.

4. Zum Schluss bekommt das Lama Augen und Nase und die Kakteen ihre Stacheln. Nach dem Trocknen das Motiv zum dauerhaften Schutz vor Witterungseinflüssen mit einem Fixierspray besprühen. DIY-Tipp: Wenn du kein Treibholz findest, kannst du natürlich auch ein normales Holzbrett verwenden!

Die Anleitung ist aus unserem Buch „Pimp up!“ von C. Ackermann, I. Golzke, K. Jordan, A. Müller, R. Schlegel, S. Stöhr. Jetzt Buch bestellen! 

Du suchst nach mehr DIY-Projekten?

Pintor, der Stift von Pilot Pen für alle Oberflächen, egal, ob Porzellan, Glas, Holz, Metall, Stoff und Kunststoff: Mit dem Pintor kann man auf alle Oberflächen malen, zeichnen und schreiben! Bekannte Bloggerinnen und Autorinnen stellen ihre schönsten Modelle vor und zeigen, wies geht. Homedeko für Wohnzimmer, Küche & Co.; Schönes für draußen, für Garten, Balkon und Street; Fashion; nützliche Accessoires für Heim & Büro - Mit dem Pintor werden Gießkanne, Sneakers, Regenschirm und Tablethüllen zu ganz besonderen individuellen Einzelstücken. Jetzt Buch bestellen! 

Cover_Gartenschild.jpg
Die Anleitung ist aus unserem Buch "Pimp up! DIY-Projekte mit dem Pintor-Marker" © Claudia Ackermann/Christophorus-Verlag

Hast du Lust noch weiter zu basteln? Ideen findest du auch hier bei uns. Versuch dich doch mal an diesem Turm aus Blumentöpfen in Beton-Optik!

Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
SeGe_2022_04_u1_u1_150dpi.jpg