Blumen Dekorieren

Stilvolle Pflanzenampel für deine vier Wände selber machen

Nicht eine, nicht zwei oder drei, ganze vier Zimmerpflanzen kannst du in unserer stilvollen DIY Pflanzenampel unterbringen – ein Hingucker für jeden Raum!

Pflanzenampel-diy-A.jpg
Perfektes Örtchen für Pilea, Efeutute und Co.© Markus Dietze/Christophorus Verlag

Zimmerpflanzen und vor allem Hängepflanzen liegen im Trend, und wer seine grünen Lieblinge gern perfekt in Szene setzen möchte, für den ist unsere stylische Pflanzenampel die perfekte Wahl. Sie macht nicht nur optisch was her, sondern ist auch noch praktisch platzsparend.

Eine Anleitung aus „Grün macht glücklich“ von Julia Mayer und Wiebke Krabbe – hier geht’s zum Buch.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Für die Pflanzenampel benötigst du: 

  • 4 Holzbretter, je 18 cm x 18 cm x 1 cm
  • Bohrer mit 80 mm-Forstner- bzw. Topfbohrer 
  • Holzbohrer, ø 1 cm
  • Kordel, ø ca. 1 cm, ca. 6 m lang
  • evtl. Feuerzeug
  • Schleifpapier
  • evtl. Wasserwaage
  • 4 Blumentöpfe, konisch, ø 8 cm im Mittelbereich

So machst du deine Pflanzenampel: 

  1. Die Aussparung für den Topf jeweils mittig auf den Brettern anzeichnen und mit dem Forstnerbohrer bohren. Alternativ im Baumarkt zuschneiden lassen. Nun in jeder Ecke je 2 cm von den Kanten entfernt Löcher für die Kordel bohren. Mit dem Schleifpapier alle Bohrlöcher glätten.
  2. Die Kordel in zwei Teile à 3 m teilen. Beim oberen Brett beginnend durch die Löcher fädeln. Unter jedem Brett die Kordel verknoten, damit das Brett nicht verrutschen kann. Zum Ausrichten auf eine Höhe am besten eine Wasserwaage verwenden.
  3. Am oberen Ende die zwei Schlaufen zusammenfassen und, zum Beispiel an einem Haken, befestigen.
  4. Die Töpfe bepflanzen und in die Aussparungen setzen

Eine Anleitung aus unserem Buch „Grün macht glücklich“ von Julia Mayer und Wiebke Krabbe. Jetzt Buch bestellen! 

Mehr Inspirationen für deine Zimmerpflanzen:

Grünes Glück zu Hause Ob Pilea, Monstera oder Calathea - Wohnen und dekorieren mit Zimmerpflanzen liegt voll im Trend!  Und wer seine grünen Lieblinge perfekt in Szene setzen will, liegt mit diesem Buch genau richtig: Genähter Pflanzenutensilo, beleuchtetes Pflanzenregal, Übertopf im Marmorlook, Pflanzen-Etagere, Hängetopf-Trio oder sogar ein bepflanzbarer Raumteiler - hier gibt es für jede Zimmerpflanze die richtige DIY-Behausung. Auch Trendmaterialien wie Kupferrohr, Kork oder Beton kommen zum Einsatz und Klassiker wie Modelliermasse oder Pappmaschee sorgen dafür, dass selbst kleinste Pflänzchen ein dekoratives Heim finden. Damit die grünen Mitbewohner gut gedeihen, gibt es viele Pflegetipps und Portraits der coolsten Zimmerpflanzen on top! Jetzt Buch bestellen! 

Pflanzenampel-diy-C.jpg
Eine Anleitung aus unserem Buch "Grün macht glücklich - Kreative Ideen für Blumentöpfe & Pflanzenständer"© Markus Dietze/Christophorus Verlag

Du möchtest noch mehr dekorieren? Ideen findest du auch hier bei uns. Versuch dich doch mal an diesen Vasen im Pastelllook!

Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
Selbstgemacht Cover 03/22