Blumen dekorieren

Übertopf selber machen: So setzt du Pflanzen toll in Szene!

Langweilig war gestern – frühlingshafte Übertöpfe sind bunt und individuell! Ob für Balkon oder die Fensterbank: Für einen echten Hingucker den Übertopf am besten selber machen!

Uebertoepfe-DIY-A.jpg
Schnell gemachte Hingucker!© Christophorus/Roland Krieg

Der Frühling ist da – was gibt es da Schöneres, als endlich den Balkon mit tollen Pflanzen in eine grüne Oase zu verwandeln? Perfekt in Szene gesetzt werden sie mit einem ganz individuellem Übertopf. Selbermachen geht ganz leicht -  mit dieser Anleitung aus „Meine Stadt-Oase“ von Kasia Hanack und Wiebke Krabbe.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Übertopf selber machen: Das brauchst du

  • Übertöpfe aus Zinkblech, Ton oder Kunststoff
  • Grundierung
  • Acrylfarbe oder Sprühlack
  • Stoffreste
  • Vlieseline
  • Découpage-Kleber
  • Kork-Klebefolie
  • Cutter und Lineal

Übertopf selber machen: So geht's 

  1. Als Übertopf kann nahezu jedes passende Gefäß verwendet werden. Wichtig ist nur, für den jeweiligen Untergrund die richtige Grundierung zu wählen, damit der farbige Anstrich gut darauf hält.
  2. Zuerst muss die Oberfläche gründlich gereinigt werden. Danach trocknen Sie die sauberen, fettfreien Töpfe gut ab.
  3. Die Grundierung auf die Übertöpfe auftragen und vollständig trocknen lassen. Danach mit Acrylfarbe farbig streichen. Eventuell sind zwei Anstriche nötig, damit die Farbe perfekt deckt. Zwischendurch trocknen lassen. 
  4. Die Vlieseline auf die Rückseite des Stoffs bügeln, damit er nicht ausfranst. Nun mit Lineal und Cutter aus dem Kork und dem verstärkten Stoff gleichmäßige Rauten (oder andere Formen) zuschneiden. Legen Sie dabei ein Holzbrett oder eine Schneidematte unter.
  5. Die Rückseiten der Rauten mit Découpage-Kleber bestreichen. Die Rauten auf die Übertöpfe kleben und die Rauten sowie den gesamten Topf ebenfalls mit dem Découpage-Kleber einstreichen, das macht den Stoff wasserfest. Am besten probieren Sie die Anordnung vorher einmal „trocken“ aus.
  6. Wenn der Kleber gut durchgetrocknet ist, können die Blumen einziehen. Am schönsten sieht es aus, wenn man Blütenfarben wählt, die zum Design der Übertöpfe passen.

Eine Anleitung aus unserem Buch „Meine Stadt-Oase“. Jetzt Buch bestellen! 

Du suchst noch weitere Deko-Ideen für Balkon und Garten? 

Am Sonntag an der frischen Luft frühstücken, eine Weile die Sonne genießen, frische Kräuter für den Sommersalat ernten - dafür braucht es keinen großen Garten, denn das alles ermöglicht auch der Balkon. Kreative DIY-Projekte wie angesagte Übertöpfe, ein origineller Sichtschutz, stimmungsvolle Lichterketten oder gemütliche Sitzkissen - in unserem Buch "Mein Stadt-Oase" findest du viele Ideen, um den Balkon kreativ zu gestalten.  Außerdem enthält es praktische Tipps rund um das richtige Werkzeug für alle Balkon-Gärtner, geeignete Pflanzen sowie einen Jahreskalender. So wird auch ein kleiner Stadtbalkon zu einem grünen Wohlfühlparadies! Jetzt Buch bestellen! 

Uebertoepfe-DIY-C.png
Eine Anleitung aus dem Buch "Meine Stadt-Oase: DIY-Ideen & Pflanzentipps rund um den Balkon" © Christophorus/Roland Krieg

Du möchtest noch mehr dekorieren? Ideen findest du auch hier bei uns. Versuch dich doch mal an diesen Untersetzern im Terrazzo-Look - die perfekte Deko für deine nächste Grill-Party!

Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
Selbstgemacht Cover 01/23