Nähen

Handytasche nähen: Einfache Nähanleitung

Ganz einfach deine eigene stylische Handytasche nähen. Ganz im Bridgerton-Look!

Handy-Tasche-naehen-A.jpg
Diese selbstgenähte Handytasche ist ein toller Blickfang!© Nikolas Olonetsky/ Christophorus Verlag

Wer kenn das nicht: hektisches Suchen nach dem Smartphone, das mal wieder in den Tiefen der Handtasche verschwunden ist. Aber damit ist jetzt Schluss! Jetzt kannst du dir deine eigene Handytasche nähen und hast dein Smartphone so immer griffbereit. Dieses Nähprojekt eignet sich ideal für Anfänger*innen und ist nicht nur praktisch sondern macht auch als stylishes Accessoire richtig was her!

Die folgende Anleitung aus unserem Buch „Der inoffizielle Bridgerton Fashion-Styleguide“ von Christin von Designerella Bella – hier geht’s zum Buch.

Schwierigkeitsgrad: einfach 

Dauer: 1-2 Stunden 

Handytasche nähen: Das brauchst du

  • 1 x alte Jeans
  • 1 x Reststoff
  • Perlen zum Verzieren
  • Schneiderkreide

Handytasche nähen: So geht's 

1. Du legst dein Smartphone auf die alte Hose und umrandest es mit der Schneiderkreide. Hier wurde ein Abstand von ca. 3 cm gewählt. Nun entsprechend ausschneiden.

Handytasche-selbernaehen01.jpg

2. Das ausgeschnittene Rechteck dient uns als Schnittmuster-Vorlage. Insgesamt schneidest du 2 Teile aus dem Jeansstoff und 2 Teile aus einem Futterstoff aus. Hier wurde ein Reststoff aus Baumwolle gewählt.

Handytasche-selbernaehen02.jpg

3. Ein Jeansstoff-Teil nimmst du und verzierst es. Hier kannst du dich kreativ austoben.

Zu dieser Variante: Es wurden 8 goldene Perlen aufgezogen. Der Kreis entsteht, wenn man in die Stelle erneut einsticht, bei der man zuvor begonnen hat. Eine weiße Perle habe ich in der Mitte des Kreises platziert.

Handy-Tasche-naehen-3.jpg

4. Die beiden Jeansstoff-Rechtecke rechts auf rechts aufeinanderlegen und entlang der rot gestrichelten Linie zusammennähen – mit einem Geradstich und einer Nahtzugabe von 1 cm. Die obere Kante nicht nähen.

Handytasche-selbernaehen04.jpg

5. Damit die Tasche mehr Volumen erhält, den Stoff jeweils an den Ecken so falten, dass sich die Nähte berühren. 2 cm von der Ecke parallel einen Strich einzeichnen. Entlang der Linie nähen und die Nahtzugabe abschneiden.

Handy-Tasche-naehen-5.jpg

6. Das Gleiche mit dem Futterstoff wiederholen. Einziger Unterschied: Diesmal lässt du bei der unteren Kante eine Lücke. Entsprechend der blau gestrichelten Linie nähen. Die Lücke dient nachher als Wendeöffnung.

Handytasche-selbernaehen6.jpg

7. Für die Schlaufen schneidest du 2 Rechtecke aus. Die Maße kannst du nach Gefühl wählen. Die langen Kanten der Schlaufen nach innen klappen. Diese nochmal falten, sodass die linken Stoffseiten sich innen befinden. Knappkantig zusammennähen.
Jeweils eine Schlaufe auf einer Seite des Jeansstoffs an der Seitennaht befestigen.

Handy-Tasche-naehen-7.jpg

8. Beim Jeansstoff schaust du auf die rechte Stoffseite. Beim Futterstoff hingegen auf die linke Stoffseite. Den Futterstoff über den Jeansstoff stülpen. Entlang der gestrichelten Linie diese zusammennähen und durch die Wendeöffnung im Futterstoff auf die andere Seite gewendet. Die Wendeöffnung per Hand schließen. An den Schlaufen kannst du ein Band befestigen zum Beispiel eine Goldkette wie in dieser Anleitung.

Handy-Tasche-naehen-8.jpg

Eine Anleitungen aus unserem Buch „Der inoffizielle Bridgerton Fashion-Styleguide“ von Designerella Bella. Jetzt Buch bestellen! 

Mehr Inspiration von Designerella Bella findest du auf Instagram und YouTube

Du suchst weitere Nähprojekte?

Mode à la Bridgerton – Näh dir dein persönliches Bridgerton Kleid! In diesem Buch findest du nicht nur Nähanleitungen für Kleidung, sondern auch für modische Accessoires. Näh-Bloggerin Designerella Bella überträgt die Regencycore-Mode ins 21. Jahrhundert. Neben dem berühmten Empire-Kleid liefert sie Nähanleitungen zu weiteren Serien-Styles, so dass sie perfekt in der heutigen Zeit tragbar sind. Sie zeigt außerdem, wie durch einfache Upcycling-Ideen Fashion-Statements der High Society entstehen. Passende Accessoires wie elegante Täschchen und Haarschmuck dürfen natürlich nicht fehlen!

Handy-Tasche-naehen-C.jpg
"Der inoffizielle Bridgerton Fashion-Styleguide: Nähe dir deinen persönlichen Regencycore-Look" © Nikolas Olonetsky - Christophorus Verlag

Hast du Lust noch weiter zu nähen? Ideen findest du auch hier bei uns. Versuch dich doch mal an diesem Duftsäckchen aus alten Bettlaken!

Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
Selbstgemacht Cover 03/22