Stricken

Utensilo stricken: kostenlose Anleitung

Eine Tischdeko, die sofort ins Auge fällt. Wolle, Kleinkram und Brötchen sind darin hübsch und ordentlich aufbewahrt. Hier erfährst du in wenigen Schritten, wie du deinen eigenen Utensilo stricken kannst.

Utensilo.stricken.A.png
So nähst du dir deinen eigenen Utensilo! © Anne Schulz Gestaltung/Christophorus Verlag

Allzweck-Körbchen selber stricken! Egal ob für dich oder als Geschenk für deine Liebsten, wir zeigen dir, wie du Schritt für Schritt deinen eigenen Utensilo stricken kannst! 

Eine Anleitung aus dem Buch "Home-Deko stricken und häkeln" von Babette Ulmer und Maria Böhly. Jetzt Buch bestellen! 

Schwierigkeitsgrad: mittel

Utensilo stricken: Das brauchst du

Größe: Umfang 52 cm, Höhe (ohne Umschlag) 22cm

Material

  • Junghans-Wolle „Bandana“ (50% Baumwolle, 50 % Polyester, Lauflänge 90m/50 g): 100 g in Rot 
  • Stricknadel Nr. 7

Muster

  • Kraus rechts: Hin- und Rückreihen rechte Maschen stricken 

Patentrand

  • Am Reihenende 3 Maschen rechts stricken, am folgenden Reihenanfang diese 3 Maschen wie zum Linksstricken abheben und den Faden davor weiterführen. Nach der folgenden gestrickten Masche den Faden fest anziehen, damit sich die Patentmaschen rund um den Rand legen. 

Maschenprobe

  • Kraus rechts: 17,5 Maschen und 28 Reihen = 10 x10 cm 

Utensilo stricken: So geht’s 

Korb

  • 40 Maschen anschlagen und kraus rechts stricken, dabei am Reihenende den Patentrand arbeiten. Nach 52 cm Gesamthöhe alle Maschen abketten 

Fertigstellung

  • Die Naht schließen (=Anfangsreihe an die Abkettenreihe nähen), dabei an der Seite des Patentrands die ersten ca. 6 cm nach außen schließen. Durch die Randmaschen an der anderen Seite einen Faden fädeln, dabei nur in jede 4. Reihe einstehen, und die Maschen mit dem Faden fest zusammenziehen. Den Faden gut vernähen. 

Du suchst nach weiteren Strickprojekten?

Lust auf ein gemütliches und stylisches Zuhause? Dann ganz einfach individuelle Home-Deko für neue Lieblingsplätze in den eigenen vier Wänden selbst stricken und häkeln. Ob fürs Haus oder für Balkon, Terrasse oder Garten: Verschönern Sie Ihren Rückzugsort mit unseren kreativen Ideen und setzen Sie so persönliche Noten und schöne Farbhighlights. Dekoration und Accessoires machen das Zuhause erst so richtig schön, vor allem, wenn sie mit den eigenen Händen gemacht werden. Wir wünschen viel Spaß beim Nacharbeiten der 16 kuscheligen Häkel- und Strick-Projekte! Jetzt Buch bestellen!

Utensilo.stricken.C.png
Eine Anleitung aus unserem Buch "Home Deko: Stricken und Häkeln"© Anne Schulz Gestaltung/Christophorus Verlag

 

Weitere Inspirationen findest du auch hier bei uns: 

Das könnte dich auch interessieren
Zwei Tassen mit gestrickten Tassenwärmer auf einem Tablett
STRICKEN
Tassenwärmer stricken: Einfache Anleitung für eine weihnachtliche Tassenhülle
Einen Tassenwärmer zu stricken ist kein Hexenwerk. Zudem macht er sich besonders gut als liebevolles DIY-Geschenk für deine Liebsten!
Das könnte dich auch interessieren
Babyschühchen-stricken-A.jpg
Stricken
Babyschühchen stricken: selbstgemachte Erstausstattung für dein Baby
Wie du ganz einfach Babyschühchen stricken kannst, erfährst du in dieser Anleitung!
Das könnte dich auch interessieren
Love and Peace Schal in den Nationalfarben der Ukraine
Stricken
Love & Peace für die Ukraine: Schal stricken und an Spendenaktion teilnehmen!
Mit Stricken kannst du Gutes tun: Einfach den Love & Peace Schal in den Ukraine-Farben stricken und mit jedem gekauften Wollknäuel ukrainische Flüchtlinge unterstützen.
Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
Selbstgemacht Cover 01/23