STRICKEN

Tassenwärmer stricken: Einfache Anleitung für eine weihnachtliche Tassenhülle

Einen Tassenwärmer zu stricken ist kein Hexenwerk. Zudem macht er sich besonders gut als liebevolles DIY-Geschenk für deine Liebsten!

Zwei Tassen mit gestrickten Tassenwärmer auf einem Tablett
Für eine genussvolle Tasse Tee oder Kaffee: Tassenwärmer selbst gestrickt© Anne Schulz/Christophorus-Verlag

Sich an den kalten Tagen die Hände an einer heißen Tasse duftendem Tee oder Kaffee zu wärmen – was kann es Schöneres geben? Mit einem Tassenwärmer machst du es dir gleich noch behaglicher. Einen Tassenwärmer zu stricken ist leicht gemacht. Zudem macht er sich besonders gut als liebevolles DIY-Geschenk für deine Liebsten! Mit unserer Anleitung hast du den Tassenwärmer im X-Mas-Look ganz schnell gestrickt – viel Spaß dabei!

Eine Anleitung aus dem Buch „Alles für Weihnachten stricken & häkeln - Deko für dein festliches Zuhause“ von Babette Ulmer & Maria Böhly, Christophorus Verlag.

Tassenwärmer
Größe: 22,5 x 10 cm

Tassenwärmer stricken: Material, Muster, Maschenprobe

MATERIAL

  • Lang Yarns „Merino 120“ (100 % Schurwolle, Lauflänge 120 m/50 g): je 50 g Natur und Weinrot
  • Stricknadeln Nr. 3,5
  • Häkelnadel Nr. 2,5
  • Sticknadel ohne Spitze
  • 2 Knöpfe, ø 15 mm
  • Tasse, 25 cm Umfang, 13 cm hoch

MUSTER

  • Glatt rechts: In Hinreihen rechte Maschen, in Rückreihen linke Maschen stricken.
  • Kraus rechts: In Hin- und Rückreihen rechte Maschen stricken.
  • Knötchenrand: In jeder Reihe die erste Masche wie zum Rechtsstricken abheben, die letzte Masche rechts stricken.
  • Muster- und Farbfolge: 1 Rückreihe linke Maschen in Natur, 2 Reihen kraus rechts in Weinrot, 7,5 cm in Natur:
    Randmasche, 3 Maschen kraus rechts, 45 Maschen glatt rechts, 3 Maschen kraus rechts, Randmasche, 2 Reihen kraus rechts in Weinrot und 2 Reihen kraus rechts in Natur. 

MASCHENPROBE
Glatt rechts: 23,5 Maschen und 34 Reihen = 10 x 10 cm

Tassenwärmer stricken: So wird’s gemacht

  1. Für den Tassenwärmer 53 Maschen in Natur anschlagen, dabei einen ca. 25 cm langen Anfangsfaden für die spätere Knopfschlinge hängen lassen. Die Muster- und Farbfolge stricken, dabei die Randmaschen stets als Knötchenrand stricken. Danach alle Maschen rechts abketten.
  2. Den Faden ca. 25 cm lang abschneiden und für die erste Knopflochschlinge 8 Luftmaschen mit dem Endfaden häkeln, dann mit 1 Kettmasche unterhalb der ersten weinroten Reihe anschlingen. Eine zweite Knopflochschlinge auch mit dem Anfangsfaden häkeln. 
  3. Fertigstellung: Den Tassenwärmer quer zur Hälfte legen und so die Mitte markieren. Auf beide Hälften mit ungleich langen Spannstichen jeweils einen unregelmäßigen Stern in Weinrot aufsticken (siehe Foto). Die Knöpfe annähen.

Stricken und Häkeln für Weihnachten: DIY- und Deko-Ideen für eine behagliche Adventszeit

Trendige Advents- und Weihnachts-Deko ist ganz leicht selbst gemacht: Ob für die eigenen vier Wände oder als Geschenkidee, Selbstgemachtes verschönert die Weihnachtszeit. Babette Ulmer und Maria Böhly haben schöne Projekte entworfen, die zum Teil gestrickt oder gehäkelt werden können: Vom Kissen, über den Wandbehang, Weihnachts-Kugeln oder Windlichtern bis zu Tassenwärmer und Topflappen im festlichen Stil. Alle Projekte mit detaillierten Anleitungen findest du in ihrem Buch „Alles für Weihnachten stricken & häkeln - Deko für dein festliches Zuhause“, Christophorus Verlag. Jetzt Buch bestellen!

Cover zum Buch: "Alles für Weihnachten häkeln und stricken" von Babette Ulmer und Maria Böhly, Christophorus Verlag
Die Autorinnen präsentieren in diesem Buch tolle DIY-Ideen für eine behagliche Advents- und Weihnachtszeit.© Anne Schulz/Christophorus-Verlag

Du bist auf der Suche nach weiteren DIY-Ideen für die Adventszeit? Dann versuch dich doch mal daran, Engel im trendigen Boho-Stil zu basteln. Toll geeignet auch als kleines Geschenk für das Fest und verpackt in eine selbst gemachte und nachhaltige Geschenkverpackung aus Tetra-Pak gleich noch persönlicher.

Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
Selbstgemacht Cover 03/22