Sticken

Jeansjacke besticken: Upcycling-Projekt

Schluss mit Langeweile im Kleiderschrank: Pimpe deine Jeansjacke mit süßen Gänseblümchen auf! 

Jeansjacke.A.png
Mit Gänseblümchen bestickte Jeansjacke!© Christophorus/Louise Lemke

Langweilen dich deine Kleidungsstücke? Vielleicht ist es an der Zeit, sie mit einfachen Methoden ein wenig aufzuhübschen und neuen Schwung in deine Garderobe zu bringen. Eine alte Jeansjacke lässt sich prima mit ein paar Gänseblümchen verzieren, die im Handumdrehen gestickt werden können. 

Eine Anleitung aus „Liebevoll bestickt “ von Louise Lemke– hier geht’s zum Buch.

Schwierigkeitsgrad: 2/3

Jeansjacke besticken: Das brauchst du 

Material

  • Stickrahmen (20cm) Nr. 4
  • Nadeln OHNE Spitze No. 18-24
  • Stickschere
  • Kreidestift
  • Sticktwist nach Wahl (Im Beispiel verwendet: Anchor 0926, 1046)

Stiche & Garnstärke:

  • Geradstich 12 Fäden
  • Knötchenstich 6 Fäden

Tipp: Bei einer Jeans ohne Elastan geht auch eine Nadel mit Spitze

Jeansjacke besticken: So geht's 

  • Für dieses Design brauchst du keine Vorlage. Mit einem Kreidestift zeichnest du dir die kleinen Gänseblümchen frei Hand auf deine Jacke. Das kann auf dem Rückteil sein oder wie hier unter der Schulter.
Jeansjacke.1.png
© Christophorus/Louise Lemke
  • Bei diesem Projekt verwendest du 12 Fäden. Das heißt, der Faden wird durch die Nadel gezogen und am Schluss beide Enden verknotet.
Jeansjacke.2.png
© Christophorus/Louise Lemke
  • Die Blütenblätter werden mit einem Geradstich gestickt. Du kannst deine Blumen auch mit 6 Fäden sticken. Je weniger Fäden, desto filigraner die Blütenblätter.
Jeansjacke.3.png
© Christophorus/Louise Lemke
  • Die Blütenstempel werden mit einem Knötchenstich gefällt.
Jeansjacke.4.png
© Christophorus/Louise Lemke
  • Wenn du mit deiner Stickerei zufrieden bist, kannst du deine Markierungen mit der Rückseite des Kreidestiftes entfernen. 
Jeansjacke.5.png
© Christophorus/Louise Lemke
  • Um die Rückseite zu schützen, kannst du ein elastisches Vlies aufbügeln. Dafür ist das Vlies H 609 von Vlieseline gut geeignet.
Jeansjacke.6.png
© Christophorus/Louise Lemke

Eine Anleitung aus „Liebevoll bestickt “ von Louise Lemke– hier geht’s zum Buch.

Du suchst nach weiteren Upcycling-Stickprojekten? 

Nichts los im Kleiderschrank? Durch das sogenannte »visible mending« werden langweilige Basics in angesagte It-Pieces verwandelt und alte oder kaputte Kleidungsstücke zu neuem Leben erweckt. Kleidung aus dem Internet oder von den großen Ketten kann ja jeder. Daher hat sich die Autorin etwas Besonderes ausgedacht: Sie hübscht die Teile durch Stickereien auf, seien das ein paar Jeans, ein schlichtes weißes T-Shirt oder coole Converse-Sneakers. Außerdem gibt sie wertvolle Tipps zum Reparieren von Textilien. In Stepbildern zeigt sie genau, wie's geht, sodass auch Stickanfänger sich an das Projekt »neues Lieblingsstück« wagen können. Jetzt Buch bestellen!

Jeansjacke.C.png
Eine Anleitung aus unserem Buch "Liebevoll bestickt: Fashion-Upcycling für dein Lieblingsstück"© Christophorus/Louise Lemke

Weitere Upcycling-Projekte findest du auch hier bei uns: 

Das könnte dich auch interessieren
Mobile.basteln.A.png
Basteln
Mobile basteln: Upcycling Projekt
Du kannst aus alten Buchseiten ganz einfach ein super süßes Origami Mobile basteln und so gleichzeitig die Umwelt schützen und ein schönes Dekostück schaffen!
Das könnte dich auch interessieren
Aufmacher_GlitzerGirls Kopie.jpg
Basteln
Upcycling-Idee: Gewebter Buchumschlag
Warum wegwerfen, wenn man noch etwas Schönes daraus basteln kann? Aus alten Katalogseiten ist schnell und kinderleicht ein schicker Buchumschlag gewebt.
Das könnte dich auch interessieren
Aufmacherbild_Papier_Rollen.jpg
BASTELN
Upcycling-Miniprojekt: Papierstangen für Paper Baskets basteln!
Altpapier darf nicht in die Tonne! Wir zeigen dir wie du ganz einfach Papierstangen basteln kannst, ohne großen Aufwand. Für zukünftige Upcycling-Projekte wie Körbchen aus Papier.
Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
SeGe_2022_04_u1_u1_150dpi.jpg