Blumen dekorieren

Blumentopf bemalen: Hingucker für draußen & drinnen

So kannst du ganz einfach deinen Blumentopf bemalen und deinen Pflanzen ein cooles „Outfit“ verpassen. Wir zeigen euch hier wie’s geht!

Blumentopf.bemalen.A.png
Hingucker mit grünem Inhalt: Blumentöpfe bemalen!© Felix Grimm/ Christophorus Verlag

Unser Autor Felix Grimm hat eine farbenfrohe DIY-Idee und zeigt, wie du deinen Blumentopf bemalen kannst: „Schlichte Tontöpfe sind dir zu langweilig, oder du magst einfach ein bisschen kreativ werden? Dann bring Farbe ins Spiel! Mit dieser Anleitung machst du aus einem stinknormalen Blumentopf einen richtigen Hingucker!“ Wir sind begeistert von den bemalten Blumentöpfen, denn sie machen sich nicht nur sehr gut auf dem Balkon, im Garten oder auch im Wohnzimmer sondern sind auch noch ein cooles DIY-Projekt, dass Spaß macht!

Die Anleitung ist aus unserem Buch „Inspirationen für Balkon und Terrasse“ von Felix Grimm – hier geht’s zum Buch.

Blumentopf bemalen: Das brauchst du

  • Tontöpfe
  • wasserfeste Farbe 
  • Washi-Tape
  • Kreppband

Blumentopf bemalen: So geht's 

  • Du startest mit einem ganz gewöhnlichen Terrakotta-Topf aus dem Baumarkt und trägst zunächst eine Grundierung auf. Ich habe mich für Weiß entschieden, aber dir sind absolut keine Grenzen gesetzt.
Blumentopf.bemalen.1.png
© Felix Grimm/ Christophorus Verlag
  • Wenn dein Töpfchen getrocknet ist, kannst du dein Washi-Tape in ein paar Fetzen reißen und diese auf den Topf kleben.
Blumentopf.bemalen.2.png
© Felix Grimm/ Christophorus Verlag
  • Diesen überpinselst du nun mit deiner Hauptfarbe, in meinem Fall ein schönes warmes Gelb. Und wieder abwarten, bis es getrocknet ist.
Blumentopf.bemalen.3.png
© Felix Grimm/ Christophorus Verlag
  • Im nächsten Schritt habe ich mit einer Zahnbürste noch ein wenig rosa und blau darauf gespritzt. Jetzt lässt du das Ganze wieder trocknen, dann kannst du im letzten Schritt das Tape entfernen. So bringst du das Weiß darunter zum Vorschein.
Blumentopf.bemalen.4.png
© Felix Grimm/ Christophorus Verlag
  • Tipp: Bei meinem Töpfchen hat sich sogar die weiße Grundfarbe noch ein wenig gelöst und so kam das ursprüngliche Terrakotta zur Geltung. Wenn du wie in der Anweisung Washi-Tape benutzt, sollte das nicht passieren, weil es sich leichter lösen lässt. Ich hatte Kreppband genommen und so ist ein wenig weiße Farbe daran hängen geblieben. Fand den Look aber cool, von daher: Glück gehabt!
  • Kreppband benutzt du am besten nur zum Abkleben, um eine scharfe, saubere Kante hinzubekommen! 

Die Anleitung ist aus unserem Buch „Inspirationen für Balkon und Terrasse“ von Felix Grimm. Jetzt Buch bestellen!

Weitere Tipps zum Gestalten deines Außenbereich:

Urlaub auf Balkonien: Gestalte dein perfektes Outdoor-Wohnzimmer. Das Must-Have-Buch für den Sommer! Dieses Buch sprudelt über vor Kreativität – mit den vielseitigen Ideen aus Holz, FIMO®, Makramee und mehr von Felix Grimm wird jeder Balkon und jede Terrasse zum individuellen Wohlfühl-Ort. Mit dabei sind kleine Deko-Elemente wie Twisted-Candles und Mosaik-Teelichter. Aber auch größere Projekte wie simple Regale oder eine Anzuchtstation für Pflanzen (Minihochbeet) sind dabei. Jetzt Buch bestellen!

Blumentopf.bemalen.C.png
Eine Anleitung aus unserem Buch "Inspirationen für Balkon und Terrasse: 24 kreative Deko-Ideen zum Wohlfühlen" © Felix Grimm/ Christophorus Verlag

Mehr Inspiration findest du auch hier bei uns: 

Das könnte dich auch interessieren
Uebertoepfe-DIY-A.jpg
Blumen dekorieren
Übertopf selber machen: So setzt du Pflanzen individuell in Szene!
Langweilig war gestern – frühlingshafte Übertöpfe sind bunt und individuell! So kannst du sie ganz einfach selbst gestalten.
Das könnte dich auch interessieren
Aufmacher_Inspirationen.jpg
Blumen dekorieren
Turm aus Blumentöpfen in Beton-Optik
Blumen, Kräuter oder andere Pflanzen kommen in diesem mehrstöckigen Blumentopf-Turm mit Betonoptik besonders gut zur Geltung. Diese originelle Idee macht deinen Garten noch schöner!
Das könnte dich auch interessieren
Pflanzenampel-diy-A.jpg
Blumen Dekorieren
Stilvolle Pflanzenampel für deine vier Wände selber machen
Nicht eine, nicht zwei oder drei, ganze vier Zimmerpflanzen kannst du in unserer DIY-Pflanzenampel unterbringen – ein Hingucker für jeden Raum!
Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
Selbstgemacht Cover 03/22