Nähen

Frühlingshaften Untersetzer selber machen

Bunt und praktisch – diese selbstgenähten Helferlein begleiten dich durch die Outdoor-Saison! In dieser Anleitung zeigen wir, wie du ganz einfach einen Untersetzer selber machen kannst - auch super als Geschenk! 

Untersetzter-selber-machen-A.jpg
Kleine Helfer!© Christophorus/Markus Dietze

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, der Frühling lockt uns nach draußen. Einer entspannten Auszeit auf dem Liegestuhl mit einem erfrischenden Getränk steht nichts mehr im Wege – passend dazu hat unsere Autorin diese entzückenden Untersetzer gestaltet. Eine Anleitung aus „Für dich & für mich“ von Julia Mayer – hier geht’s zum Buch.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Untersetzer selber machen: Das brauchst du

  • Korkstoff, grob strukturiert: 12 x 12 cm
  • Filz, türkis: 20 x 12 cm
  • Baumwollstoff, weiß mit Pusteblumen: 6 x 6 cm
  • Borte mit Minipompons, 12 mm breit, gelb: 20 cm
  • Sticktwist, dunkelblau
  • Nähgarn, gelb

Untersetzer selber machen: So geht's 

  1. Vorbereiten: Schnittteile nach Vorlage anfertigen 
  2. Zuschneiden: 
    1. Korkstoff: 1x den großen Kreis (13a)
    2. Filz, türkis: 1x den großen Kreis (13a) und 1x den mittleren Kreis (13b)
    3. Baumwollstoff: 1x den kleinen Kreis (13c)
  3. Den türkisfarbenen Filzkreis 13b mittig auf den Korkkreis legen und den Baumwollstoffkreis wiederum mittig darauflegen. Die Lagen zusammenstecken.
  4. Die Borte auf den Außenrand des Stoffkreises stecken; Borte so kürzen, dass Anfang und Ende stoßkantig aneinander treffen.
  5. Borte mit Nähgarn festnähen, dabei durch alle Lagen stechen. Schnittkanten am Bortenanfang und -ende sorgfältig mit kleinen Stichen fixieren, damit die Borte nicht ausfranst.
  6. Den großen türkisfarbenen Filzkreis unter die Lagen legen. Außenkanten mit Stickgarn in Dunkelblau (4fädig) mit Schlingstichen zusammennähen.

Eine Anleitung aus unserem Buch „Für dich & für mich“. Jetzt Buch bestellen! 

Du hast Lust auf weitere Nähprojekte? 

Nähen wird immer beliebter – vor allem, wenn man dafür KEINE Nähmaschine braucht. Dieses Buch zeigt lauter liebevolle Kleinigkeiten zum Nähen von Hand. Mit umfangreichem Grundkurs, toll für Anfänger! Schöne Kleinigkeiten zum Nähen und Verschenken, z.B. Brillenetui, Lesezeichen oder Schlüsselanhänger! Mit Ideen aus aktuellen Trendmaterialien wie Korkstoff oder SnapPap! Modelle für Kinder und Erwachsene in junger Optik! Alles Inkl. Vorlagen in Originalgröße. Jetzt Buch bestellen!

Untersetzter-selber-machen-C.jpg
Eine Anleitung aus unserem Buch "Für dich & für mich: Liebevoll von Hand genäht" © Christophorus/Markus Dietze

Weitere Inspirationen für Nähliebhaber aller Art!

Das könnte dich auch interessieren
Pflanzen-Utensilo-A.jpg
Nähen
Utensilo nähen für kleine Zimmerpflanzen - mit dieser Anleitung ganz leicht!
Ein Utensilo nähen und mit kleinen Zimmerpflanzen bestücken - für eine Pflanzendeko der besonderen Art. Mit unserer Anleitung ganz leicht selbst gemacht!
Das könnte dich auch interessieren
Sattelbezug_Aufmacher.jpg
NÄHEN
Sattelbezug für das Fahrrad selber nähen: Anleitung
Nähe deinen DIY-Sattelbezug für’s Fahrrad einfach selbst! Mit einer Step-by-Step Anleitung und gratis Schnittmuster, nähst du dir deinen individuellen Sattelbezug im Handumdrehen. Also nichts wie ran an die Nähmaschine!
Das könnte dich auch interessieren
Handy-Tasche-naehen-A.jpg
Nähen
Einfache Nähanleitung: Handytasche selbst machen
Nähe dir ganz einfach deine stylische Handytasche im Bridgerton-Look selbst!
Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
Selbstgemacht Cover 03/22