Malen & Zeichnen

Steine bemalen: Sommerliche Dekoidee

Ob als Glücksbringer oder als Urlaubssouvenir: Selbst bemalte Steine haben einen ganz besonderen Charme! Wir zeigen dir, wie du schöne Steine bemalen kannst! 

Steine.bemalen.A.png
Beim Bemalen der Steine kann der Kreativität freien Lauf gelassen werden.© Christophorus/Anna Parwoll

Wer nicht gerne Andenken aus dem Urlaub nach Hause mitnimmt, der werfe den ersten Stein! Um diese kleinen Souvenirs zu individualisieren, kann man die Steine bemalen und mit einem schönen Motiv verzieren. Diese Muster wurden von marokkanischem Geschirr inspiriert, aber der Fantasie sind hier natürlich keine Grenzen gesetzt.

Eine Anleitung aus „Mein perfektes Hygge-Jahr “ von Anna Parwoll– hier geht’s zum Buch.

Steine bemalen: Das brauchst du 

  • Steine aus dem Urlaub
  • Acrylmaler in schwarz und / oder weiß (z.B. von Rayher)
  • evtl. Vorlagen von Mustern

Tipp: Kinder können die Steine mit bunten Acrylstiften bemalen. Die Stifte nehmen wir auch immer direkt mit in den Urlaub, sodass wir an Ort und Stelle loslegen können. 

Steine.bemalen.M.png
© Christophorus/Anna Parwoll

Steine bemalen: So geht's 

  1. Die Steine mit den Mustern bemalen. Dabei jeweils in der Mitte anfangen und sich an die äußeren Ränder vorarbeiten. Je nach Form und Größe des Steins lässt sich ein passendes Muster finden.
  2. Eventuell macht es hier auch Sinn, Stifte in verschiedenen Größen zu verwenden.
  3. Wenn die Steine draußen dekoriert werden sollen, lassen sich die kleinen Zeichnungen mit etwas Sprühlack fixieren. Für den Innenraum habe ich sie einfach so gelassen.
  4. Es sind die perfekten kleinen Handschmeichler, Glücksbringer und Erinnerungsstücke.

Eine Anleitung aus „Mein perfektes Hygge-Jahr “ von Anna Parwoll– hier geht’s zum Buch.

Du suchst nach ähnlichen Anleitungen?

Anna Parwoll von @leavesandbutterflies fasst in diesem Buch die schönsten Hygge-Augenblicke im Jahr zusammen – und das alles im beliebten skandinavischen Stil. Passend zu jeder Jahreszeit stellt sie traumhafte Rezepte, nordisch inspirierte DIYs und Deko-Ideen vor. So zeigt die Bloggerin unter anderem, wie im Sommer das perfekte Midsommerfest, leuchtende Dosen-Laternen oder eine erfrischende Zitronenlimo entstehen. Ein Must-have für alle Scandi-Liebhaber! Jetzt Buch bestellen!

Steine.bemalen.C.png
Eine Anleitung aus unserem buch "Mein perfektes Hygge-Jahr: Deko-Ideen, Rezepte und Tipps für den gemütlichen Scandi-Style"© Christophorus/Anna Parwoll

Mehr Inspiration findest du auch hier bei uns: 

Das könnte dich auch interessieren
GrußkarteA.png
Malen & Zeichnen
Grußkarte basteln: Happy Birthday!
Geburtstage sind wohl der häufigste Grund, mal wieder zu Stift und Papier zu greifen und persönliche Grüße zu verschicken. Diese Grußkarte in zarten Farben ist einfach und schnell gemacht - perfekt, auch wenn du nicht viel Zeit hast.
Das könnte dich auch interessieren
Aquarell_Aufmacher.jpg
MALEN & ZEICHNEN
Bild Schritt für Schritt nachmalen: Am Nordstrand
Wer denkt bei diesem Bild nicht an einen Urlaub am Meer? Beim Malen kommen Wind, Sonne und Meer zu dir nach Hause.
Das könnte dich auch interessieren
Handlettering-Techniken-A.jpg
Malen & Zeichnen
Handlettering lernen: Brush Lettering und Faux Calligraphy - so geht's!
Du kannst ganz einfach Handlettering lernen. Wir zeigen dir, was sich hinter den Techniken des Brush Lettering und Faux Calligraphy verbirgt!
Selbst gemacht - Aktuelle Ausgabe jetzt am Kiosk
"Selbst gemacht" ist das kreative DIY-Ideenmagazin für alle, die gerne basteln, nähen, dekorieren, kochen und gestalten.
SeGe_2022_04_u1_u1_150dpi.jpg